BM-Nachrichten 47. Ausgabe, Juni 2009

Zitat des Monats:

"Dass wir miteinander reden können, macht uns zu Menschen."
Karl Jaspers (1883-1969), dt. Philosoph

Inhaltsverzeichnis

1. Neues aus dem Bundesverband

  • Mitgestaltung der BM-Zukunft durch zentrale Zukunftskonferenzen in Essen, Hamburg und Ingolstadt im Juni und Juli 2009
  • Zweite regionale Zukunftskonferenz in Berlin am 13.06.09 sehr intensiv
  • Mitgliederversammlung (MV) 2009 am 31.10./01.11.09 in Kassel
  • Jahresberichte der Gruppenleitungen bis 31.07. an die Geschäftsstelle
  • Redaktionsschluss BM -Nachrichten 15. Juli 2009
  • Redaktionsschluss Spektrum der Mediation 15. Juli 2009

     

2. Meldungen aus den Regional- und Fachgruppen

  • Fachgruppe Mediation in Erziehung und Bildung, nächste Fachtagung 26. - 28. Februar 2010 in Weilburg
  • Regionalgruppe Südbaden-Dreyeckland, Workshop: Mediation »verkaufen«
  • Projektgruppe Mediation und Politik, nächstes Treffen 31.08.09
  • AG Öffentlichkeitsarbeit sucht noch weitere Unterstützung

3. Veröffentlichungen von BM-Mitgliedern

  •  Martina Stoldt: Mediation mit Stellvertretern

4. Tipps, Veranstaltungshinweise & mehr

  • 2. Stuttgarter Mediationstag am 7. Juli 2009 im Marienheim, Katharinenstrasse
  • Präsentation der Social Business Kampagne »Next wall to fall«, Berlin, 27.06.09
  • Fachtagung zum Thema "Möglichkeiten der Psychotherapie bei Mobbing und hoch eskalierten Konflikten am Arbeitsplatz" am 10. Juli 2009 in der Rehaklinik Glotterbad
  • MediationsCamp Hannover 2009, 14.-15. August 2009
  • Metaforum SommerCamp 2009 vom 19.07. - 13.08.2009 in Abano/ Italien
  • Konfliktmanagement-Kongress des Niedersächsischen Justizministeriums am 05. September 2009 in Hannover
  • Ausstellung zur außergerichtlichen Konfliktlösung
  • World Mediation Forum am 27. - 29.11.09 in Venezuela
  • 7. Internationaler Campus Friedens-Universität Afrika, 23.11. -12.12.09 in Bangui, Zentralafrikanische Republik
  • Akademie des Zivilen Friedensdienstes e.V.

     

5. Impressum

1. Neues aus dem Bundesverband

Mitgestaltung der BM-Zukunft durch zentrale Zukunftskonferenzen in Essen, Hamburg und Ingolstadt im Juni und Juli 2009
Die nächsten Zukunftskonferenzen finden statt:

  • am 20. Juni in Essen,
  • am 11. Juli in Hamburg und
  • am 18. Juli in Ingolstadt.

Bitte Anmeldungen an info@remove-this.bmev.remove-this.de, Nach Anmeldung gibt es weitere Informationen.

Zweite regionale Zukunftskonferenz in Berlin am 13.06.09 sehr intensiv
Am Samstag, den 13.06.09 fand die zweite regionale Zukunftskonferenz in Berlin im Rahmen der Organisationsentwicklung statt. Wie schon bei der ersten Zukunftskonferenz in Heidelberg beschäftigten sich erfahrene und neue Mitglieder mit den Ergebnissen aus der Mitgliederbefragung. Sie arbeiteten intensiv an wichtigen Erneuerungsfeldern und entwickelten erste Ideen zur Umsetzung. Hier wird die Zukunft des BM mit gestaltet.

Mitgliederversammlung (MV) 2009 am 31.10. und 01.11.2009
Um ausreichend Raum und Zeit zu schaffen, sich über die Entwicklung des Verbandes auszutauschen und richtungsweisende Entscheidungen für den BM zu treffen, findet am 31.10. und 01.11.2009 in Kassel, Anthroposophisches Zentrum (Nähe ICE Bhf Wilhelmshöhe) die MV statt. Anmeldungen und Zimmerkontingente bei Inge Thomas-Worm in der Geschäftsstelle: info@remove-this.bmev.remove-this.de

Jahresberichte der Gruppenleitungen bis 31.07.09
Um alle Informationen für die Mitgliederversammlung im Herbst rechtzeitig zur Verfügung stellen zu können, müssen die Jahresberichte der Regional-, Fach- und Projektgruppen bis spätestens 31.07.09 in der Geschäftsstelle eingereicht werden.

Redaktionsschluss BM-Nachrichten 15. Juli 2009
Beiträge bitte an die BM-Nachrichtenredaktion newsletter@remove-this.bmev.remove-this.de

Redaktionsschluss Spektrum der Mediation 15. Juli 2009
Die 3. Ausgabe in diesem Jahr trägt den Titel »Mediation und Gesundheit« und wird maßgeblich von der Fachgruppe gleichen Namens mit gestaltet. Weitere Aufsätze sind willkommen.

| oben

2. Meldungen aus den Regional- und Fachgruppen

Fachgruppe Mediation in Erziehung und Bildung
Die nächste Fachtagung findet vom 26. Februar 2010 bis zum 28. Februar 2010 in Weilburg statt. Das Schwerpunktthema steht noch nicht fest.

Workshop der Regionalgruppe Südbaden/Dreyeckland
Termin: Samstag, 11. Juli 2009, Beginn Networking: 14.00 Uhr; Beginn Workshop: 14.30 Uhr; Ende: 18.00 Uhr
Workshop: Mediation "verkaufen" - Wie positioniere ich mich auf dem Markt der Beratungsdienstleistungen?
Referent: Uwe Zinßer Ort: Räume von Mediation & Co. (Im Grün 5), 79100 Freiburg
Kosten: 50,- € ,
Näheres und Anmeldung unter christian.baehner@remove-this.bmev.remove-this.de

Projektgruppe Mediation und Politik, nächstes Treffen 31.08.09

Die Projektgruppe Mediation und Politik hat eine Reihe neuer Mitglieder. Noch sind weitere InteressentInnen willkommen. Nächstes Treffen: 31.08.09, 17 Uhr, Berlin, 16.11.09, 17 Uhr Berlin. Nähere Informationen bei Regina Michalik unter regina.michalik@bmev.de 

AG Öffentlichkeitsarbeit sucht noch weitere Unterstützung
Für die Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit werden noch 2 weitere UnterstützerInnen aus Ost- und Westdeutschland gesucht. Näheres bei Erwin Ruhnau unter erwin.ruhnau@remove-this.t-online.remove-this.de

| oben

 

3. Veröffentlichungen von BM-Mitgliedern

Mediation mit Stellvertretung - Martina Stoldt: Aufsatz Perspektive Mediation 2009/2 S. 92 - 97

| oben

4. Tipps, Veranstaltungshinweise & mehr

2. Stuttgarter Mediationstag am 7. Juli 2009 in Stuttgart, Marienheim, Katharinenstrasse
"Konflikte als Chance, Mediation als Weg" - unter diesem Motto findet am 07. Juli 2009 der 2. Stuttgarter Mediationstag im Marienheim statt. Einzelheiten zum Programm sowie Anmeldung unter www.mediation-erleben.de

Präsentation der Social Business Kampagne »Next wall to fall«, Berlin, 27.06.09
Eintritt frei. Samstag, 27. Juni 2009, 13.00 - 15.00 Uhr, Freie Universität Berlin - Henry-Ford-Bau - Audimax, Garystr. 35, 14195 Berlin-Dahlem, Anmeldung bis 25. Juni 2009 an: office@remove-this.genisis-institute.remove-this.org.

Fachtagung zum Thema "Möglichkeiten der Psychotherapie bei Mobbing und hoch eskalierten Konflikten am Arbeitsplatz" am 10.Juli 2009 in der Rehaklinik Glotterbad
Näheres unter www.mobbing-hotline-bw.de unter der Rubrik "Aktuelles"

Das Metaforum SommerCamp 2009
findet vom 19.07. - 13.08.2009 in Abano/ Italien, im Kloster San Marco, Abano Terme bei Venedig, statt. U.a. mit Max Schupbach, Prof. Matthias Varga v. Kibéd, Thies Stahl. Näheres auf der Metaforum-Website.

MediationsCamp Hannover 2009, 14.-15. August 2009
Konflikte lösen leicht gemacht - Streit gemeinsam bearbeiten, Mediation zum Schnuppern, Kennenlernen und Ausprobieren, kostenfrei mit Mediations-Café
Näheres und Anmeldung unter www.mediationscamp.org

Der Konfliktmanagement-Kongress des Niedersächsischen Justizministeriums
findet am 05. September im Landgericht Hannover statt. Der Schwerpunkt liegt auf Wirtschaftsmediation. Näheres und Anmeldung unter www.km-kongress de

Ausstellung zur außergerichtlichen Konfliktlösung
unter dem Titel »Neue Wege der Streitbeilegung« in mehreren Städten. Näheres unter www.ausstellung-konflikte-loesen.de

Das World Mediation Forum
findet am 27. - 29.11.09 in Venezuela statt. www.7conferenciafmm.com/eng/home.html

7. Internationaler Campus Friedens-Universität Afrika
23. November bis 12. Dezember 2009 Bangui , Zentralafrikanische Republik, Näheres unter Team UPA, A. Bizimana/Direktor, upa@remove-this.apte-net.remove-this.de

Die Akademie für Konflikttransformation
als Teil des Forums Ziviler Friedensdienst e. V. hat als neuen Internetauftritt einen Newsletter. Bei Interesse zu bestellen unter www.forumzfd-akademie.de
Die Akademie qualifiziert Friedensfachkräfte für Auslandsprojekte. In den Auslandseinsätzen spielt Mediation eine große Rolle.

| oben

5. Impressum

Herausgeber:
Bundesverband MEDIATION e.V.
Geschäftsstelle Kassel
Kirchweg 80
34119 Kassel

Vorstand:
1. Vors. RAin Jutta Hohmann
2. Vors. Thomas Robrecht
Inka Heisig
Walter Letzel

Redaktion:
Astrid Pulter, newsletter@remove-this.bmev.remove-this.de

Verantwortlich im Sinne des Teledienstgesetzes: 
Bundesverband MEDIATION e.V. 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiberinnen und Betreiber verantwortlich.