Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen des Bundesverbandes MEDIATION e.V.

Redakteur*in Newsletter und Fachzeitschrift - Bewerbungsfrist bis 05.11.2021

Social Media Profi - Bewerbungsfrist bis 05.11.2021

 

Stellenausschreibungen anderer Organisationen

 

SeaEye e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Aufbau und Betrieb einer Vertrauensstelle mehrere ehrenamtliche Teammitglieder (w/m/d). Bewerbungsfrist ist der 30. November. Weitere Einzelheiten.

Die Berner Fachhochschule im Department Soziale Arbeit sucht eine*n Dozent*in Mediation Konfliktmanagent. Die unbefristete Stelle hat einen Stundenumfang von 60-80 % und kann ab dem 01.02.2022 oder nach Vereinbarung angetreten werden. Weitere Einzelheiten.

Die Berner Fachhochschule im Department Soziale Arbeit sucht eine Leiter*in für das Institut Beratung, Mediation und Supervision. Die unbefristete Stelle hat einen Stundenumfang von 80-100 % und kann ab dem 01.01.2022 in Bern angetreten werden. Weitere Einzelheiten.

Konfliktschlichtung e.V. in Oldenburg sucht eine/n Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogin/Sozialpädagoge – Fachkraft für Täterarbeit für die Beratung und Gruppenarbeit unbefristet und in Teilzeit. Weitere Einzelheiten.

Der Verein für Jugendhilfe und Soziales Pinneberg e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialpädagog*in, Diplom-Pädagog*in oder vergleichbar für die Arbeitsbereiche schulische Gewaltprävention und ambulante Betreuung (39 h/Woche). Weitere Einzelheiten.

Die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) schreibt über folgendes Portal aus:
https://www.europa-uni.de/de/struktur/verwaltung/dezernat_2/stellenausschreibung/index.html

 

Die Berghof Foundation, Berlin, ist eine private und unabhängige Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Berlin. Sie unterstützt engagierte Menschen, Konfliktparteien und Institutionen in ihren Bemühungen, nachhaltigen Frieden zu schaffen. Unsere Erfahrungen und Kompetenzen liegen im Bereich Dialog und Mediation, Friedenspädagogik und Forschung. Zur Zeit sind folgende Stellenangebote vorhanden.

 

MiKK e.V. International Mediation Centre for Family Conflikt and Child Abduktion sucht für ein neues MiKK Mediationsprojekt interkulturelle MediatorInnen mit Sprachkompetenz in Arabisch, Farsi und Türkisch. Auch MediatorInnen, die über Kenntnisse der Kultur dieser Länder verfügen, aber keine relevanten Fremdsprachkenntnisse haben, sind gefragt. Ausschreibungsinhalt.

 

Das KNE (Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende) unterstützt den naturverträglichen Ausbau der erneuerbaren Energien und steht allen Akteuren im Konfliktfeld Naturschutz und Energiewende als unabhängiger und neutraler Ansprechpartner zur Verfügung. Offene Stellenangebote sind auf der Internetseite zu finden.