25 Jahre Bundesverband MEDIATION

Am 27. Mai 1992 gründeten PionierInnen der Mediation den Verband unter dem damaligen Namen "Mediation e.V.". Seither hat sich die Mediation in Deutschland und auch der Verband sehr erfolgreich entwickelt. Aus 12 Gründungsmitgliedern ist der BM im Jahr 2017 auf über 2500 Mitglieder angewachsen und damit der größte MediatorInnen-Verband Europas.

Der BM feiert und entwickelt sich weiter ...

Die Mitglieder des BM können intensiv diskutieren und arbeiten. Und sie können feiern. Das war besonders deutlich sichtbar im Jubiläumsjahr und während der Jubiläumsfeier.

Das Fest mit seiner Kombination aus gesanglicher Rückschau, fachlichen Beiträgen, künstlerischen Einlagen zur Würdigung der Engagierten und festlicher Atmosphäre mit Essen, Trinken und Tanzen war ein wundervoller Rahmen, um sich wiederzusehen und zu erinnern. Doch auch hier sollte über den Tellerrand geblickt werden. Die eingeladenen GastrednerInnen bereicherten den Tag mit Einblicken in ihre jeweiligen Bereiche. Die politischen und fachlichen Beiträge zeigten deutlich, wie bedeutsam Mediation als Instrument zur Konfliktbewältigung angesehen wird und welche Leistung auch der BM dabei erbracht hat.

Hier finden Sie unsere Jubiläumsfestbroschüre mit Impressionen und Texten zum Fest und den Personen.

Die Geschichte des BM - Anusheh Rafi als vielseitiger musikalischer Interpret der BM-Geschichte

Wie Geschehnisse und Geschichte einmal ganz anders als Eröffnungsrede vorgetragen werden können, zeigte Anusheh Rafi, 1. Vorsitzender des BM.

Sein Lied des BM erzählte auf intelligente, witzige und anspruchsvolle Weise von den Wurzeln, Idealen, Krisen und Erfolgen des Verbandes.

Ein wundervoller Einstieg in den Festtag und ein spritziger Rück- und Ausblick auf Mediation und den BM. Liedtext

DIE GESCHICHTE DES BM
Anusheh Rafi als vielseitiger musikalischer Interpret der BM-Geschichte Wie Geschehnisse und Geschichte einmal ganz anders als Eröffnungsrede vorgetragen werden können, zeigte Anusheh Rafi, 1. Vorsitzender des BM.
Sein Lied des BM erzählte auf intelligente, witzige und anspruchsvolle Weise von den Wurzeln, Idealen, Krisen und Erfolgen des Verbandes. Ein wundervoller Einstieg in den Festtag und ein spritziger Rück- und Ausblick auf Mediation und den BM.
www.youtube.com/watch