Systemisches Konfliktcoaching

 14. September 2020 - 18. September 2020
 Forum Demokratie Düsseldorf

 Forum Demokratie Düsseldorf



“Über Lösungen reden, verstärkt die Lösungen, über Probleme reden, schafft Probleme”

Steve de Shazer

 

Bildungsurlaub in Düsseldorf: Systemisches Konfliktcoaching

als zusätzliche Qualifizierung für Mediatoren

Konfliktcoaching unterstützt Menschen, konstruktive Lösungen für Konflikte zu finden. Insbesondere, wenn nicht alle Konfliktparteien zu einer Mediation bereit sind oder eine Partei erst einmal für sich selbst mehr Klarheit erreichen möchte oder das Risiko möglicher weiterer Eskalation im direkten Kontakt (noch) als zu hoch eingestuft wird.

In ruhiger, vertraulicher Gesprächsatmosphäre können unter vier Augen sowohl eigene verdeckte Ziele, Motive und Ursachen geklärt werden als auch diejenigen der anderen Partei. Hieraus entstehen neue Ideen, freier Handlungsspielraum und Verständnis. Auch Strategien für schwierige Gespräche, anspruchsvolle Verhandlungen oder Vertragsgestaltungen können so erarbeitet werden und damit zu erfolgreichen Ergebnissen führen.

 

Termin & Seminarzeiten:

Montag - Freitag, 14.09. - 18.09.2020

Mo - Do: 09:00 - 15:30 Uhr; Fr: 09:00 - 12:15 Uhr

(31 Ustd.)

 

Referentin:

Andrea Urban

(Dipl.-Betriebswirtin, zertifizierte systemische Beraterin & Coach, Mediatorin, Trainerin in der Führungskräfte- und Organisationsentwicklung)

www.andreaurban.de

 

Kosten:

Die Teilnahmegebühr beträgt 460 Euro inklusive Seminarunterlagen, mit heißen und kalten Pausengetränken, Obst und Gebäck.

 

Arbeitnehmerweiterbildung:

im Rahmen der Arbeitnehmerweiterbildung anerkannt.

 

Bildungsscheck:

kann genutzt werden.

 

Bildungsprämie:

kann genutzt werden.

 

Anmeldung und Information:

www.forum-demokratie-duesseldorf.de/mediation-alle/fortbildungen-fuer-mediatorinnen/event/1253-bildungsurlaub-in-duesseldorf-systemisches-konfliktcoaching