Mediationsausbildung - Professioneller Umgang mit Konflikten in Köln ab 28.08.2020

 28. August 2020,  16:00 Uhr - 06. Juni 2021,  - 15:00 Uhr
 



Auf unserem Infoabend für die Mediationsausbildung (200 Std.) in Köln ab 28.08.2020 können Sie sich über unser Ausbildungskonzept informieren. Es besteht die Möglichkeit, offene Fragen zu besprechen und sich individuell beraten zu lassen.

Ein kurzer Überblick über die Ausbildung:

- Acht Wochenenden und eine Intensivwoche

- Ausbildung nach den Standards des Bundesverbandes Mediation

- Die Ausbildung entspricht den Vorgaben des Mediationsgesetzes

- Alle Module werden durch zwei Trainer/innen begleitet

- Zusätzliche Gastreferent/innen geben einen breiten fachlichen Überblick

- Individuelles Berufscoaching

- Begleitung bei den ersten eigenen Fällen

- Kostenfreie Teilnahme an drei Supervisionen nach der Ausbildung

- Alle Inhalte, Fotoprotokolle und weiterführende Literatur online verfügbar

Zielgruppe: Die Ausbildung richtet sich an alle, die einen professionellen Umgang mit Konflikten im beruflichen wie auch im privaten Bereich erlernen möchten.

Die Ausbildung wird gemäß den Standards des Bundesverbandes Mediation e.V. durchgeführt und vermittelt einen breiten Überblick über Techniken und Anwendungsgebiete der Mediation. Zudem entspricht sie den Erfordernissen des Mediationsgesetzes um den Titel zertifizierter Mediator / zertifizierte Mediatorin führen zu dürfen.

In allen Modulen der Ausbildung stehen neben der Vermittlung von Wissen immer die Selbsterfahrung und das praktische Ausprobieren des Gelernten im Vordergrund. Nach Beendigung der Ausbildung können Sie Konflikte professionell mediieren. Neben den fünf Phasen der Mediation lernen Sie unterschiedliche Anwendungsgebiete der Mediation kennen. Schon während der Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, sich von uns bei eigenen Fällen unterstützen zu lassen.

Insgesamt umfasst die Ausbildung 200 Zeitstunden. Verschiedene Gastreferenten ergänzen die Ausbildung und geben Ihnen einen breiten fachlichen Überblick.

Die Ausbildung findet an acht Wochenenden, in der Regel einmal im Monat, in den Räumen von Rheinmediation - Rüdiger Hausmann, Friesenwall 26, 50672 Köln statt, jeweils freitags von 16:00 bis 20:00 Uhr, samstags von 9:30 – 18:00 Uhr und sonntags von 9:30 – 15:00 Uhr. Zusätzlich findet eine komplette Woche in einem Bildungshaus in der Nähe von Köln statt.

Mehr Infos finden Sie unter www.klaeren-und-loesen.de/seminare/mediationsausbildung/mediationsausbildung-koeln-2020-21