Die Kunst des Fragens

 11. Februar 2021 - 12. Februar 2021
 Konstanzer Schule für Mediation

 Konstanzer Schule für Mediation
 Heiner Krabbe
 Heiner Krabbe

Das Formulieren von Fragen gehört zu den Arbeitsinstrumenten von Mediatoren. Wer fragt, der führt – auch im Gesprächsprozess der Mediation. Fragen lassen sich zum einen einteilen nach der Möglichkeit der Beantwortung durch den Befragten und zum anderen nach ihrer Wirkung auf den Befragten. Damit kann der / die Fragende den Verlauf des Gesprächs gestalten.

Seminarthemen im Überblick

⇒ Offene / geschlossene Frageformen

⇒ Wirkung von Frageformen: lineare, strategische, zirkuläre, reflektive Frageformen

⇒ Anwendung der Frageformen im Gespräch

⇒ Gestaltung eines Konfliktgesprächs durch den Einsatz von verschiedenen Frageformen

 

 

Leitung: Heiner Krabbe, Mediator und Ausbilder BAFM, Münster