Coachingausbildung für Mediator:innen in Hamburg

 08. Dezember 2022 , 10:00 Uhr - 02. September 2023 , - 18:00 Uhr


 Barbara Treu, Barbara Treu - Klärung und Begleitung

Als MediatorIn haben Sie bereits viel Kompetenz und Erfahrung erworben, um Klärungs-, Entscheidungs- und Entwicklungsprozesse zu begleiten.

 

Reicht Ihnen das?

Oder reizt es Sie, sich in die Rolle eines Coaches weiterzuentwickeln?

 

Mögen Sie Anfragen ...

einzelner Menschen, die zum Erreichen ihrer Ziele Unterstützung suchen oder die auf Verarbeitung von Ereignissen und die persönliche Entwicklung abzielen?

von Gruppen, denen es um neue Perspektiven, Visionen oder noch unbekannte Potentiale geht?

 

Wollen Sie ...

Ihr berufliches und persönliches Wissen in weiteren Arbeitsbereichen nutzen?

eine größere Palette von Aufträgen bedienen können?

sich entspannt und mit Freude auf neue Herausforderungen einlassen?

 

Dann sind Sie bei uns richtig!

 

COACHINGAUSBILDUNG für MediatorInnen

 

Inhalte der Ausbildung

Unsere Coachingausbildung greift die Vor-kenntnisse der Mediationsausbildung als ge-meinsame Basis auf und integriert die unter-schiedlichen beruflichen und persönlichen Hintergründe der angehenden Coaches.

Das fachübergreifende Arbeiten nimmt in der Ausbildung die Erfordernisse der Praxis auf, sich als Coach auf unbekannte Inhalte, Struk-turen und Herausforderungen einstellen zu können.

Vor dem Hintergrund der eigenen Erfahrun-gen für unterschiedliche Bereiche ausgestat-tet, beenden die Teilnehmenden diese Ausbil-dung mit einem gut gefüllten und anerkann-ten „Werkzeugkoffer“.

Sie schaffen mit dieser Ausbildung eine Grundlage für eine mögliche individuelle Zertifizierung als Coach im DVCT (Deutscher Verband Coaching und

Training).

 

Termine:

08.-10.12.2022, 16.-18.02.2023, 20.-22.04.2023, 01.-03.06.2023, 31.08.-02.09.2023 (je 10-18 Uhr)

 

weitere Infos: www.bs-lg.de/mediationsausbildung/coachingausbildung-fuer-mediatoren