Grundkurs Mediation in GÖTTINGEN ab März 2024

 07. Mrz 2024 , 10:00 Uhr - 26. Oktober 2024 , - 18:00 Uhr
 

 Frank Beckmann, Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e. V. Lüneburg

Im Grundkurs beschäftigen wir uns mit dem Phasenverlauf der Mediation und ihren grundlegenden Methoden.

Elemente aus der Gesprächstherapie, der „Gewaltfreien Kommunikation“, der Klärungshilfe sowie aus Moderation und lösungsorientierter Gesprächsführung werden eingesetzt und anwendungsbezogen trainiert.

Persönliche Bedürfnisse und Gefühle spielen in der Konfliktbearbeitung eine große Rolle. Ein zentrales Anliegen im Grundkurs ist es, zu lernen, diese wahrzunehmen und mit ihnen umzugehen.

In selbständig arbeitenden Kleingruppen (Intervisionsgruppe) werden die erworbenen Mediationskenntnisse durch Rollenspiele und Übungen vertieft.

Zeitlicher Umfang: jeweils 108 h plus 16 h Intervision. Die Ausbildung ist als Bildungsurlaub in Norddeutschland anerkannt.

Der Grundkurs Mediation zusammen mit einem Wahlkurs bildet die Ausbildungsvoraussetzung zum/zur Zertifizierten Mediator:in. Ergänzt man die Weiterbildung durch den Praxiskurs sind ist die Ausbildungsvoraussetzung zum/zur Lizensierten Mediator:in BM® gegeben.

Termine

07. – 09.03.2024

25. – 27.04.2024

06. – 08.06.2024

08. – 10.08.2024

19. – 21.09.2024

24. -26.10.2024

Do bis Sa, jeweils 10–18 Uhr

Intervisionstage (Vorschlag)

13.04.2024/25.05.2024/3.08.2024/7.09.2024/19.10.2024

Referent:innen

Mone Drews, Ausbilderin BM®

Marie Marcks, Mediatorin und Juristin

Kosten: € 2.450,-

 

Anmeldung

VNB – Geschäftsstelle Göttingen, Nikolaistr. 1 C, 37073 Göttingen

Tel.: 0551-50 76 46 16, Fax: 0551-50 76 46 10, goettingen@remove-this.vnb.remove-this.de