OrganisationsMediation

 10. Mrz 2023 - 21. April 2024
 

 z.H. Herrn Dr. Harald Pühl, Institut TRIANGEL e.V.

Die Weiterbildung gliedert sich in 8 Wochenendmodule (Freitag 14.00 Uhr bis Sonntag 14.00 Uhr) und endet mit einem Zertifikat als Voraussetzung für die Anerkennung durch den BM und BMWA.

 

Innerhalb aller Module wird das Verfahren durch Theorieinputs und Rollenspielen anhand von Praxisbeispielen erlernt. Außerdem werden aktuelle Praxisfälle besprochen werden.

In den ersten beiden Modulen werden die Grundlagen der Mediation in Theorie und Praxis vermittelt und eingeübt.

Darauf aufbauen werden anhand von Praxisfällen die Spezifika der Organisationsmediation vermittelt, und zwar als genuine Mediation als auch in Integration mit anderen Beratungsverfahren (Team-Supervision, Leitungscoaching, Organisationsberatung)

Gruppenmediation

Rechtliche Rahmenbedingungen

Umgang mit schwierigen Situationen

Supervision der Praxisfälle

Abschlusscolloquium und Zertifkatsverleihung