Fortbildung Teammedation

 19. April 2023 - 21. April 2023
 



Drei intensive Tage zu Mediation mit Gruppen und Teams bei klären & lösen in Berlin mit Carolin Pierau-Guerrero und Kristin Kirchhoff.

Mediation mit Teams und Gruppen ist eine Herausforderung auf mehreren Ebenen: Die Auftragsklärung ist ungleich komplexer als in der Zweiermediation, es ist häufig schwierig an die entscheidenden Themen zu kommen, erst in der Mediation bekommen wir eine Idee der herrschenden Teamkultur, manchmal stellen sich Einzelpersonen in ihrem Verhalten als schwierig in der Mediation heraus und einiges mehr.

Um diese Herausforderungen meistern zu können, bedürfen wir unterschiedlicher Fertigkeiten und Modelle des Verstehens. Wir müssen

- sicher in den Phasen der Mediation sein,

- die Gesprächstechniken, aber auch Moderationstechniken sicher beherrschen,

- eine gute Auftragsklärung machen und

- über Modelle zur Analyse der Dynamiken in der Gruppe verfügen.

Aufbauend auf unseren Erfahrungen haben wir ein Arbeits- und Analysemodell für Teamkonflikte entwickelt, mit dem wir gute Erfahrungen in der Arbeit mit Teams gemacht haben.

In diesem Seminar möchten wir mit Ihnen, aufbauend auf soliden Mediationskenntnissen, folgende Punkte bearbeiten:

- Arbeiten mit dem klären & lösen- Modell

- Modelle der Auftragsklärung

- Dynamiken in Gruppen erkennen und sie nutzen

- Teamkulturen erkennen und mit ihnen arbeiten

- Einzelpersonen schützen

- Umgang mit „schwierigen“ Personen

- Integration unterschiedlicher Beratungsformate in den Prozess

Anmeldung und Infos: www.klaeren-und-loesen.de/seminare/fortbildung/teammediation-berlin

Oder schicken Sie uns eine Mail an info@remove-this.klaeren-und-loesen.remove-this.de oder rufen Sie uns an: 030-84313229