Mediation und Konfliktmanagement in Projekten und Unternehmensstrukturen

 25. Mrz 2022
 



Konfliktmanagement im Projektmanagement und Unternehmensstrukturen

 

Dauer: 3 Stunden

Kosten: 190 €

Teilnehmer: Projektleiter, Management, Unternehmensführung

Rahmenbedingungen: Vortrag / Diskussion

 

Themen:

 

1.) Streitigkeiten zwischen Gesellschaftern

Konflikte im Management oder unter den Eigentümer einer Organschaft können nachhaltigen Schaden anrichten. Verschiedene Vorstellungen über die Unternehmensstrategie, die eigene Zukunft oder die Zukunft der Firma werden oft zu einem "Rosenkrieg". Hinzu kommt, dass rechtliche Rahmenbedingungen ein Ausscheiden erschweren.

 

2.) Konflikte in Projekten gefährden den Projekterfolg

In Projekten treten Konflikte zwischen Zulieferern, den Projektbeteiligten dem Auftraggebern oder allgemein im Projektumfeld auf. Insbesondere bei Veränderungsprozessen, oder Change Projekten ist die Gefahr groß das aus Konflikten Krisen werden und den Projekterfolg gefährden. Hier kann eine Mediation hilfreich sein die langfristig den Projekt Erfolg zu sichern.

 

3.) Konflikte in Change und Veränderungsprozessen

Jeder der in einem Change Prozess beteiligt ist, weiss um die Dynamik und das Konfliktpotential von Veränderungen. Change Management begegnet diesen über diverse Herangehensweisenz beispielsweise in der Kommunikation.

Trotzdem werden tiefgreifende Konflikte auftretten, bei dennen eine externe Mediation hilfreich ist.