Mobile - Ausbildung zum Empathischen Coach mit Schwerpunkt GFK

 26. Oktober 2022 - 30. Oktober 2022
 



Beginn unserer Ausbildung Mobile:

 

In der Ausbildung zum Empathischen Coach ...

... trainieren Sie u.a. das Herzstück einer wirkungsvollen Begleitung: Ihre Empathische Präsenz. So eröffnet Empathisches Coaching innere und äußere Räume, in denen Problemstellungen einfühlsam und gleichzeitig klar angegangen werden können. Persönliche Kräfte werden mobilisiert für selbstbestimmtes und verbindendes Handeln im Alltag.

Bei Mobile geht es darum …

… Ihre Fachkompetenz in der präsenten Haltung ebenso zu vertiefen wie auch das dazugehörige Handwerkszeug zu trainieren. Selbsterfahrung in den verschiedenen Prozessen bewirkt eine authentische Vertiefung in der eigenen Persönlichkeit. Das alles befähigt Sie, als Coach Ihre KlientInnen bei unterschiedlichsten Themen zu begleiten, wie z.B.:

- Persönliche und berufliche Konflikte

- Emotional belastende Erlebnisse

- Entscheidungsfindung

- Neue Wege gehen

- Innere Konflikte

 

Schwerpunkte unserer Ausbildung sind u.a.:

-Auftragsklärung

-Ablauf eines Coachings

-Empathische Präsenz

-Coaching-Prozesse - Handwerkszeug

-Selbsterfahrung – eigene Ressourcen stärken

 

So gelingt es Ihnen immer besser …

... Ihre Coachees …

- einfühlsam

- authentisch und

- zielorientiert

zu begleiten.

 

Unsere 140-stündige Ausbildung Mobile hat vier Module und erstreckt sich über etwa sechs Monate. Zwischen den einzelnen Modulen haben Sie in selbstorganisierten Intervisions-Teams und mit dem Literaturstudium weitere Übungsmöglichkeiten und vertiefen Ihre Kompetenz.

 

Unser Ausbildungsgang 2022/2023:

26.-30.10.2022 / 30.11.-04.12.2022 /

25.-29.01.2023 / 01.-05.04.2023

 

Sie haben Interesse an Mobile?

Bitte fordern Sie unsere ausführliche Ausschreibung an unter

info@akademie-blickwinkel.de oder telefonisch unter 089 651 55 02.

Gerne laden wir Sie auch zu einem unserer Infoabende ein.