Workshop Klärungshilfe kennenlernen

 22. November 2021 , 10:00 Uhr - 23. November 2021 , - 18:00 Uhr
 



Mediation und Klärungshilfe haben sich in den 1980ern nebeneinander entwickelt.

 

Die Klärungshilfe widmet sich stärker als die Mediation den intensiven unerfreulichen Gefühlen, Störungen und Verletzungen, die in der Vergangenheit geschehen sind. Eine ihrer Maximen ist: Vergangenheit verstehen – Gegenwart klären – Zukunft planen. Dabei sind gemeinsame Lösungen erwünscht, aber nicht das vorrangige Ziel.

 

Eine Thomann-zertifizierte Ausbildung zum/r Klärungshelfer:in dauert 30 Tage. In diesem zweitägigen Workshop ist es möglich, das Verfahrens kennenzulernen und einzelne methodische Elemente zu üben, um sie dann ergänzend in die eigene Mediationspraxis zu übernehmen.