Supervision für die Zertifizierung von Mediatorinnen und Mediatoren

 21. November 2020 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
 Scheitweiler-Mediation & Supervision





5 Supervisionsfälle sind Voraussetzung für die Zertifizierung nach der Verordnung von 2017.

Reflektion im positiven Sinne ist wichtig für eine gute mediative Arbeit und Haltung.

Somit kann sichergestellt werden, dass die Prinzipien der Mediation erhalten und gelebt werden. Aus der Supervision gehen Sie mit neuen Impulsen gestärkt heraus und können diese in Ihren Arbeitsalltag einflechten.

Anmeldung unter: nina@scheitweiler.de

Ort: Schwetzingen oder individuell nach Absprache.