Ausbildung Mediator - Familie und soziale Handlungsfelder (m/w) in Leipzig

 03. September 2020 - 27. Mrz 2021
 IKOME Leipzig Dr. Barth GmbH & Co. KG

 IKOME Dr. Barth GmbH & Co. KG
 Sosan Azad
 Prof. Dr. Gernot Barth

Zertifizierte, berufsbegleitende Ausbildung nach den Rahmenbedingungen des Mediationsgesetzes und den Standards des Bundesverbandes Mediation (BM®) in Leipzig (IKOME Dr. Barth GmbH & Co. KG)

 

Mediation ist ein Verfahren zur Regelung von Konflikten. Die Aufgabe des Mediators ist es, zunächst die Kooperationsbasis zwischen den Konfliktbeteiligten herzustellen, zu sichern sowie eine Kommunikationsplattform zu schaffen.

 

Curriculum:

» Modul 1: Einführung und Grundlagen der Mediation

» Modul 2: Umgang mit Konflikten und Eskalationen

» Modul 3: Die Kunst des Fragens - Fragetechniken

» Modul 4: Recht für Mediatoren & Familienrecht

» Modul 5: Paarmediation

» Modul 6: Mediation bei Trennung & Scheidung

» Modul 7: Mediation in Familienunternehmen / Nachfolgeregelung

» Modul 8: Kolloquium

 

Supervisionstage: 14.01.2021 & 13.03.2021

 

Ausbildungsleitung: Prof. Dr. Gernot Barth und Sosan Azad

 

Zertifizierung durch die IKOME Dr. Barth GmbH & Co. KG nach den Standards des Bundesverbandes Mediation e. V. Das Zertifikat bietet die Grundlage für die Anerkennung als Mediator BM®. Im Erfolgsfall schließt die Ausbildung mit der Erteilung eines Zertifikats der Steinbeis-Akadmie der Steinbeis Hochschule "Mediator - Familie und soziale Handlungsfelder (m/w) ab.

 

Investition:

Die Ausbildungskosten umfassen Modul 1 – 7, inkl. Ausbildungsmaterialien, Prüfungs- und Zertifikatsgebühren. Gesamtinvestition: 3.650,00 EUR* (*von der Mehrwertsteuer befreit)

 

Weitere Infos unter www.ikome.de/weiterbildung/Familienmediator/konzept-ablauf-abschluss

 

IKOME Dr. Barth GmbH & Co. KG

Prof. Dr. Gernot Barth

Hohe Str. 11

04107 Leipzig

Fon: 0341 22 54 13 50

Fax: 0341 22 54 13 51

E-Mail: kontakt@ikome.de

www.ikome.de