Ausbildung "Mediation in der Arbeitswelt und im sozialen Umfeld" in Kassel ab November 2022

 18. November 2022 - 17. Mrz 2024
 



Die Mediationsausbildung erfüllt die Kriterien des Deutschen Mediationsgesetzes zum/r zertifizierten Mediator/in und ist nach den Standards des Bundesverbandes Mediation e.V. konzipiert.

Diese Ausbildung von 200 Std. vermittelt das Konzept der klientenzentrierten Mediation auf der Basis der Gewaltfreien Kommunikation.

Die kontinuierliche Zeitverteilung über ca. ein Jahr und 4 Monate an sieben Wochenenden und zwei Wochenblöcken gewährleistet eine hohe Qualität und Intensität.

 

Durch diese Ausbildung können im Sinne des § 3 der Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren (ZMediatAusbV) 40 Zeitstunden der Fortbildungspflicht für die nächsten 4 Jahre abgedeckt werden.

 

Entscheidungswochenende:

 

1. WE: 18.11. – 20.11.2022

 

Termine:

 

2. WB: 23.01. – 27.01.2023

3. WE: 17.03. – 19.03.2023

4. WE: 12.05. – 14.05.2023

5. WE: 30.06. – 02.07.2023

6. WE: 08.09. – 10.09.2023

7. WE: 24.11. – 26.11.2023

8. WB: 22.01. – 26.01.2024

9. WE: 15.03. – 17.03.2024

 

 

Für die Wochenblöcke (WB) ist in Niedersachsen Bildungsurlaub bewilligt, der auf Hessen übertragbar ist.

 

Leitung:

 

Anja Kenzler, anerkannte Ausbilderin für Mediation BM, 12 Jahre Leiterin der Anerkennungskommission des Bundesverbandes Mediation, zert. Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation CNVC und zert. Wingwave-Coach und Wingwave-Lehrtrainerin

 

Karin Freudenstein, Ausbilderin und zert. Mediatorin, Wingwave®-Coach und Wingwave®-Lehrtrainerin,

NLC®-Mastercoach und NLC®-Lehrtrainerin, Zert. Mental- und Business-Coach

 

und Gastdozent/inn/en

 

 

Infos und Anmeldung:

 

a.k.demie für Mediation und Training,

Nienburger Str. 3

28205 Bremen

 

Tel.: 0421-5578899

info(at)a-k-demie.de

www.a-k-demie.de