Ausbildung Verfahrensbeistand gemäß FamFG

 30. Juni 2022 - 04. Februar 2023
 



Ausbildung zum Verfahrensbeistand (m/w/d) gemäß FamFG:

 

Die Aufgabe des Verfahrensbeistandes ist die unabhängige Interessensvertretung von Kindern und Jugendlichen in familien- und vormundschaftsgerichtlichen Verfahren.

Um dieser verantwortungsvollen Aufgabe in vollem Maße gerecht werden zu können, benötigt der Verfahrensbeistand nicht nur relevantes Rechtswissen, sondern insbesondere Kenntnisse in der Entwicklungspsychologie und speziell zur sozialen und psychischen Lebenssituation von Kindern / Jugendlichen, die auf eine eigenständige Interessenvertretung angewiesen sind.

 

Unsere Weiterbildung erfüllt alle im neuen Gesetz vorgesehenen Qualitätsanforderungen an die Ausbildung von Verfahrensbeiständen.

Die Ausbildung richtet sich insbesondere an Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen, Pädagog*innen, Familienberater*innen, Mitarbeiter*innen von Beratungsstellen und Jugendämtern, Rechtsanwälte /Rechtsanwältinnen, rechtliche Betreuer*innen, Psycholog*innen und Familienmediator*innen.

 

Seminarzeiten:

 

Modul 1: Präsenz 30.06. - 02.07.2022, Do.13-19 Uhr, Fr. & Sa. je 9-18 Uhr

Modul 2: Online 03.09.2022, Sa. 9 - 18 Uhr

Modul 3: Online 08.09.2022, Do. 9 -18 Uhr

Modul 4: Präsenz 09. - 10.09. 2022 Sa. & So. je 9 - 18 hr

Modul 5: Präsenz 07. - 08.10. ,Fr. & Sa. 9-18 Uhr

Modul 6: Online 14. - 15.10 2022, Fr. & Sa. je 9-18 Uhr

Modul 7: Präsenz 10. - 12.11.2022, Fr. & Sa. je 9-18 Uhr

Modul 8: Online 25.11. 2022, Fr. 9 -12 Uhr und 13 - 18 Uhr

Modul 9: Präsenz 26.11.2022, Sa. 9 - 12 Uhr

Modul 10 : Präsenz 13. - 14.01.2023, Fr. & Sa. je 9 - 18 Uhr

Modul 11 : Präsenz (Online auf Anfrage) 03. - 04.02.2023, Fr. & Sa. je 9 - 18 Uhr

 

Abschluss: Zertifikat der Steinbeis + Akademie an der Steinbeis-Hochschule „Verfahrensbeistand / Verfahrensbeiständin gemäß FamFG“.

 

Ausbildungsleitung & Trainer: Ulrike Arndt, Dipl. Caroline Domnick, Dipl. Psych. Alessandro Gasperi, Axel Müller-Christiansen, Dipl.-Psych. Cordula Söfftge, Dipl.-Psych. Matthias Weber, RAin Kerstin Will

 

Investition: Ausbildungsgebühr Verfahrensbeistand: 2.290,- €*

 

(*Befreiung von der Mehrwertsteuer)

 

Weitere Informationen: www.ikome.de/weiterbildung/verfahrensbeistand/konzept-ablauf-abschluss