Mediation in Teams und Gruppen (Wahlkurs)

 14. Mrz 2024 - 16. Mrz 2024
 

 Frank Beckmann, Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e. V. Lüneburg

In unseren Wahlkursen werden Spezialisierungen in verschiedenen Praxisfeldern der Mediation angeboten. Die Wahlkurse umfassen 20 h an drei Tagen (Do-Sa).

Zugangsvoraussetzung: mind. 60 h Mediationsausbildung

Sowohl für die Ausbildungsvoraussetzung zum/zur Zertifizierte/n MediatorIn nach dem Mediationsgesetz, als auch für eine mögliche Lizensierung beim Bundesverband Mediation, ist die Teilnahme an einem Wahlkurs zusätzlich zum Grundkurs Mediation obligatorisch. Wahlkurse sind aber auch eine gute Möglichkeit der Fortbildungspflichtung nach dem Mediationsgesetz nachzukommen.

Mediation in Teams und Gruppen - Seminarinhalte

- Besonderheiten des Anwendungsbereiches Gruppe und des Kontextes Team

- Konfliktfelder in Teams und Gruppen

- Arbeiten mit und in Teams

- Methoden der Beteiligung und Transparenz, der Fokussierung und Bündelung

Referentin

Nicole Asly, Mediatorin, Coach und Trainerin

Kosten

€ 450,-

Anmeldung: Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V., info@remove-this.bs-lg.remove-this.de, 04131 42211, www.bs-lg.de/mediationsausbildung/wahlkurse/mediation-in-teams-und-gruppen