Teammediation in Bildungseinrichtungen gewinnbringend einsetzen

 11. November 2022 - 12. November 2022
 

 Christa D. Schäfer, comedu - communication mediation education

Das Seminar zeigt innerhalb von zwei Tagen eine erprobte und lösungsorientierte Methode, um Teams im pädagogischen Arbeitsbereich zu entlasten und zu befähigen.

 

Die im Seminar vermittelte Art der Konfliktbearbeitung im Team geht ursprünglich auf Thomas Robrecht und Dr. Karl Kreuser zurück. In ihrem Buch „Wo liegt das Problem? So machen Sie Ihr Team in 3 Stunden wieder arbeitsfähig“ zeigen sie die Ausprägung der Methode für den wirtschaftlichen Kontext. Guido Küßner hat die Methode für den pädagogischen Kontext angepasst und erweitert. Er hat die Methode vielfältig erprobt und in einer großen Anzahl von Teams erfolgreich einsetzen können.

 

Teilnehmende lernen den strukturierten Ablauf dieser Art der Konfliktbearbeitung im Team (Teammediation) kennen. Es geht um das Vorgespräch, die Konflikterhebung im Team sowie die einzelnen Schritte der Konfliktlösung bzw. der Konflikttransformation.

 

Seminarzeit:

11. und 12. November 2022 jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr

 

Seminarort:

Das Seminar findet hybrid statt.

Vor Ort in der Lützowstraße 88 in 10785 Berlin.

Oder ohne Einschränkungen online mitmachen und dabei sein.

 

Trainer*innen:

Guido Küßner (Mediator und Sozialpädagoge)

Dr. Christa Schäfer (Mediatorin und Mediationsausbilderin BM)

 

Die Veranstaltung ist geeignet als Weiterbildung u.a. für Zertifizierte Mediator*innen.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

www.schulmediationskongress.de/teammediation-2022/