34. Ausbildung in Wirtschaftsmediation: Konflikte in Teams und Organisationen konstruktiv lösen

 17. November 2022 - 23. Juni 2023
 



Unsere berufsbegleitende Ausbildung in Wirtschaftsmediation. Konflikte in Organisationen & Teams lösen richtet sich nach den Standards und Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation e.V.

 

Die 34. Ausbildung beginnt am 17. November 2022 und wird im Juni 2023 abgeschlossen sein. Sie umfasst acht Präsenz-Module und drei Live Online-Einheiten. Darin vermitteln wir Ihnen neben den theoretischen Grundlagen, bewährte Methoden und professionelle Interventionstechniken, damit Sie danach als interne*r oder externe*r Wirtschaftsmediator*in tätig werden können.

 

Mit Abschluss der Ausbildung erhalten Sie ein Institutszertifikat als Wirtschaftsmediator*in und ein zusätzliches Zertifikat als Online-Mediator*in. Ihre erste Fallsupervision ist ebenfalls schon im Preis mitinbegriffen. Damit steht Ihnen der Weg zum zertifizierten Mediator und zur Lizenzierung als Mediator*in BM® offen.

 

Fordern Sie jetzt kostenlos Infomaterial zur Ausbildung an: www.zweisicht.de/weiterbildung/mediationsausbildung/informationsmaterial.html