Ausbildung Zertifizierter Mediator

 12. Mai 2022 - 05. November 2022
 



Zertifizierte Ausbildung nach den Rahmenbedingungen des Mediationsgesetzes in 120 Stunden gemäß

ZMediatAusbV.

Entspricht den Standards des Bundesverbandes Mediation (BM®) in Leipzig

 

Mediation stellt eine Möglichkeit dar, um Konflikte zwischen Streitparteien beizulegen. In der Ausbildung zum zertifizierten Mediator erfahren Sie, wie ein Mediator die Konfliktparteien bei der Lösungsfindung unterstützt. Das Ziel ist es, eine einvernehmliche Lösung zu finden, mit der alle am Konflikt Beteiligten einverstanden sind. Im Gespräch selbst werden vorab Gesprächsregeln vereinbart und ein Mediationsvertrag geschlossen. In einer abschließenden Vereinbarung werden die ausgearbeiteten Lösungen visualisiert und allen Beteiligten zur Verfügung gestellt.

 

Die Ausbildung zum zertifizierten Mediator ermöglicht den Absolventen mit Ausbildungsende eigene Mediationsfälle zu führen. Die Haltung des Mediators ist hierfür essentiell, um professionell und neutral zu agieren. Für die Praxis bedeutet das konkret, dass Werte wie Empathie, Vertrauen und Reflexion unerlässlich für eine gute Zusammenarbeit mit den Medianten sind.

 

Modulinhalte:

Module Zeitstunden

Modul 1: Grundlagen der Mediation 23

Modul 2: Konfliktverständnis: Umgang mit Konflikten und Eskalation 23

Modul 3: Die Kunst des Fragens - Anwendung von Fragetechniken 23

Modul 4: Recht in der Mediation & Verstehen in der Mediation 24

Modul 5: Praxistransfer 27

Ausbidlungsstunden (IKOME-Zertifikat) 120

 

Ab einem Ausbildungsumfang von 120 Präsenzzeitstunden erlangen Sie den Abschluss zum „Zertifizierten

Mediator (m/w/d)“ gemäß ZMediatAusbV.

Optional hinzubuchbar – Zur Erfüllung des „Lizensierten Mediators BM®“:

 

Aufbau-/ Vertiefungsmodule Zeitstunden

Mediation im interkulturellen Kontext an den Standorten Leipzig und Berlin 24

Mediation im innerbetrieblichen Bereich

an den Standorten Leipzig, Stuttgart, Berlin und Essen 24

Supervision 16

Intervision 16

Ausbildungsstunden Mediator (m/w/d) BM 200

Die Ausbildungsstunden im Umfang von 200 Zeitstunden berechtigen zum Erwerb des Zertifikats des „Lizensierten Mediators BM®“.

 

Ausbildungsleitung & Trainer:

Prof. Dr. Gernot Barth

Sosan Azad

 

Investition:

Die Ausbildungskosten umfassen Modul 1 – 5 inkl. Ausbildungsmaterialien und Teilnahmebescheinigung Gesamtinvestition: 2.350,00 EUR* (*von der Mehrwertsteuer befreit)

 

Informationen und Anmeldung unter:

www.ikome.de/weiterbildung/zertifizierter-mediator/konzept-ablauf

oder

www.akasor.de/ausbildung/moderation-mediation/einleitung

oder

www.steinbeis-ausbildung.com/kursangebot/ausbildung-zertifizierter-mediator/einleitung/