Mediationsausbildung: Die Kunst der Vermittlung in Konflikten - FREIBURG

 21. Juli 2022 - 06. Mai 2023
 



ZEITRAHMEN:

In zehn Modulen (Donnerstag, 15-18 Uhr, Freitag & Samstag 09-18 Uhr wird intensiv und praxisnah in die Mediation eingeführt, geübt und eine eigene Mediationshaltung entwickelt.

 

UMFANG:

Die Ausbildung umfasst 200 Zeitstunden. Die Ausbildung orientiert sich an den Standards des Bundesverbandes Mediation. Ein erfolgreicher Abschluß eröffnet die Möglichkeit einer späteren Lizenzierung als Mediator*in BM (www.bmev.de).

 

KOSTEN:

Diese betragen für die hybride Ausbildung 3.950 Euro. Die Ausbildung ist von der Mehrwertsteuer befreit. Enthalten sind 10 Stunden Supervision. Im Umfang von 15 Stunden findet selbstorganisierte Intervision (Gruppenarbeit) statt. Ebenso enthalten sind ausführliche Seminarunterlagen, Foto-Dokumentationen, ein umfangreicher Reader, Pausengetränke und Snacks.

 

 

INHALTE

Als Mediator:in begleiten Sie die Konfliktparteien bei der Suche nach Lösungen. Die fundierte praxis- und anwendungsnahe Ausbildung bringt Ihnen die Methoden und Werkzeuge der Mediation nahe, vermittelt theoretische Grundlagen und gibt reichlich Raum zum Üben, Ausprobieren und Reflektieren. So entwickeln Sie Ihren eigenen Mediationsstil.

 

Ihr Nutzen

Sie haben ein professionelles Verständnis von Konfliktmechanismen gewonnen.

Sie kennen Methoden und Werkzeuge der Wirtschafts- und Teammediation.

Sie sind vertraut mit Mediation in Familien und Schulen.

Sie können Indikatoren identifizieren, die auf konkrete Konflikte Einfluß nehmen.

Sie wenden geeignete Kommunikationstechniken in der Mediation an.

Sie erwerben Fähigkeiten in Gewaltfreier Kommunikation (GFK).

Sie wissen um Ihre Rolle in der Mediation.

Sie sind mit Formalien und Strukturen vertraut und begleiten die Konfliktparteien professionell.

 

TERMINE:

1. Modu: 21. – 23. Juli 2022

2. Modul: 15. – 17. Sept. 2022

3. Modul: 13. – 15. Okt. 2022

4. Modul: 17. – 19. Nov. 2022

5. Modul: 15. – 17. Dez. 2022

6. Modul: 26. – 28. Jan. 2023

7. Modul: 16. – 18. Febr. 2023

8. Modul: 16. – 18. März 2023

9. Modul: 20. – 22. April 2023

10. Modul 04. – 06. Mai 2023

 

 

Ort: Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Katholischen Hochschule Freiburg, Campus II, Charlottenburger Str. 18, 79114 Freiburg

 

mehr Informationen unter: www.kh-freiburg.de/de/course/mediation_2022_23_3718

oder telefonisch unter: 0151-5632 5638 (Prof. Dr. Hendrik Fenz)