Supervision für MediatoreInnen

 10. Dezember 2018 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
 Freiburg, Büro Irmgard Göttler-Rosset, karlstr. 41





 

Das Supervisionsangebot richtet sich an ausgebildete und praktizierende Mediatorinnen und Mediatoren und soll, soweit Interesse besteht, als vierteljährlich wiederkehrende interdisziplinäre Supervisionsrunde installiert werden. Die regelmäßige Teilnahme ist erwünscht aber nicht Voraussetzung.

 

 

 

* Mediationsananloge Supervision

*Ausgehend von der Übertragbarkeit des problemlösungs- und handlungs-orientierten Ansatzes der Mediation auf das Vorgehen in der Supervision werden gemeinsam Arbeitshypothesen an den von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eingebrachten Fällen entwickelt

 

1. Termin Donnerstag, 10. Dezember 2009

18 bis 21 Uhr

 

Ort: Karlstr. 41, 79104 Freiburg

Kostenbeitrag: 40 € ( zuzüglich 19% Mwst )

 

 

 

 

Aus organisatorischen Gründen wird um alsbaldige Rückmeldung gebeten. Die Supervision findet nur statt, wenn ausreichend Anmeldungen eingehen.

 

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 7 begrenzt!