22.06.2018

Mediation trifft Digitalisierung

Einladung zur Diskussionsrunde mit Experten und Gästen

Mediation trifft Digitalisierung
Einladung zur Diskussionsrunde mit Experten und Gästen

Wann:            06.07.2018 | 14:00 – 18:00 Uhr
Wo:                44139 Dortmund, Hohe Straße 1  (WorkInn/Petra Hövelborn)

Thema:
Technologischer Fortschritt verändert die Welt. Das ist nicht neu.
Aber wie genau wirkt sich dieser Fortschritt auf das Arbeitsleben und damit auf die Gestaltung von Arbeitsplätzen und den Umgang miteinander aus? Wie kann Mediation und mediatives Handeln einen Beitrag dazu leisten, diese Veränderungen gut zu meistern? Diese Fragen möchten wir mit Ihnen und Fachleuten zum Thema Digitalisierung diskutieren.

Experten:
Mit seinem Impulsvortrag zum Thema „Mitarbeiterzentrierte Digitalisierungsprojekte“ wird Marc Gerbracht, Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Siegen uns an dem Erfahrungsschatz der Universität Siegen teilhaben lassen. Praktische Eindrücke aus der 3D-Welt und fundiertes Wissen zu aktuellen Trends und Entwicklungen hält Markus Rall, Gründer und Geschäftsführer von viality und VR-Pionier der ersten Stunde, für uns bereit.

Anmeldung:   fg-organisationen-wirtschaft@remove-this.bmev.remove-this.de oder kontakt@remove-this.petra-hoevelborn.remove-this.de
Anreise:         https://www.workinn.de/dortmund-city

Fragen:          Tel. 0231/58819902 oder mobil 0173-2435910 (Petra Hövelborn)

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Treffens der Fachgruppe Mediation in Organisationen/Wirtschaftsmediation des Bundesverbandes Mediation statt.