Wir trauern um Joseph Duss-von Werdt

Am 25. Oktober 2019 starb Joseph Duss-von Werdt im Alter von 87 Jahren. Mit ihm verliert die Mediationslandschaft einen Pionier in diesem Bereich. Aus der Psychologie kommend prägte er insbesondere die Familienmediation. Zahlreiche Publikationen zeugen von seinem Engagement. 1992 begründete er den Schweizerischen Verein für Mediation, war aber auch in Deutschland in vielen Weiterbildungen als Lehrtrainer und Dozent tätig. Insbesondere sein Werk „Homo Mediator. Geschichte und Menschenbild der Mediation“ bildet eines der Standardwerke der Mediation. Im Jahr 2014 erhielt er den Mediationspreis des Schweizer Dachverbandes SDM/FSM für sein Lebenswerk.
Joseph Duss-von Werdt wird am 15. November 2019 in Luzern beigesetzt.