Wichtige BM-Termine

Online-Termine 2021:
zum Vormerken und Anmelden

  • Zentrale Konferenz online
    10. September 2021
  • Mitgliederversammlung online
    11.-12. September 2021

    Anmeldung im Mitgliederbereich /
    Veranstaltungen für Mitglieder
  • BM-Kongress "Zukunftsparadox -
    zwischen Entschleunigung und Beschleunigung"
    02./03. Dezember 2022
    Berlin

Aktuelles

Durch die eingeschränkteren Lebensbedingungen, das Organisieren des Home-Office mit Kindern, Homeschooling und Lebenspartner*innen zu Hause sowie Zukunftsängsten wegen der fehlenden Miete für den Wohnraum und drohendem Jobverlust sind Menschen starken Belastungen ausgesetzt. Das zeigt auch die Evaluation der Konflikt-Hotline des Bundesverbandes MEDIATION. Diese Hotline wurde zu Beginn der Corona-Pandemie Anfang April 2020 ins Leben gerufen und wird vom ersten Tag an genutzt - Frequenz steigend....

weiterlesen »

Durch die reduzierten sozialen Kontakte und das Zusammenrücken in der Familie kann es vermehrt zu Konflikten kommen. Auch die besonderen Herausforderungen im Arbeitskontext können konfliktträchtig sein. Bevor es zu einer Eskalation kommt, nutzen Sie die Beratung unserer Expert*innen. Die Konflikthotline ist für Sie kostenfrei erreichbar von 8.00 bis 20.00 Uhr. Unsere Mediator*innen finden Sie hier.

Ganz herzlich danken wir Thomas Plaßmann für die Zurverfügungstellung der Karikatur.

weiterlesen »

Liebe Besucher*innen unserer Website,

wir alle sind betroffen von den aktuell herausfordernden Zeiten. Wir als Verband möchten Sie unterstützen und stellen für Sie Informationen zusammen. Wir bitten Sie um Ihre Mithilfe, diese so umfangreich wie möglich zu gestalten und allen zur Verfügung zu stellen. Senden Sie uns Ihr Wissen bitte einfach an info@remove-this.bmev.remove-this.de 

Durch die reduzierten sozialen Kontakte und das Zusammenrücken in der Familie kann es vermehrt zu Konflikten kommen. Auch die besonderen...

weiterlesen »

Mediation ist nicht nur oft die beste Methode, um einen schweren Streit zu schlichten. Sie trägt auch massiv dazu bei, Gerichte zu entlasten. Das ist vom Staat auch so gewollt, wie aus dem 2012 erlassenen Mediationsgesetz hervorgeht, mit dem die außergerichtliche Konfliktbeilegung gestärkt werden soll.
Unsere Vorstandsvorsitzende SOSAN AZAD äußert sich dazu in einem Beitrag zur Mediation rund um Erbstreitigkeiten in der Südwest Presse 06.05.2019
www.schwaebische-post.de/politik/schlichter...

weiterlesen »