Mitglied werden

Formen der Mitgliedschaft

  1. Basismitgliedschaft (alle Mitglieder außer den Mitgliedsformen 2., 3. und 4.)
  2. Berufsmitgliedschaft (Mitglieder mit BM®-Lizenzen:
    Mediatorin BM®, Mediator BM®, Ausbilderin BM®, Ausbilder BM®)
  3. Fördermitgliedschaft (Mitglieder mit eingeschränkten Rechten)
  4. Organisationsmitgliedschaft (z.B. Vereine, Verbände, Unternehmen)

 

Ihr Vorteil als Mitglied

 

1. Basismitgliedschaft:

    Marketing mit dem Siegel des BM

    Basismitglieder des BM können eine Lizenzierung als "MediatorIn BM" beantragen. Mit Erteilen dieser Lizenz verfügen Sie über das wichtigste Qualitätsprädikat in der deutschen Mediationslandschaft. Sie sind dann berechtigt, in Ihrer Außendarstellung (Webseite, Mails, Visitenkarten, Flyer) das eigens vom BM zur Verfügung gestellte Siegel „Mediator BM“ bzw. „Mediatorin BM“ zu nutzen.

    Ihr Profil auf der Webseite des Bundesverbandes Mediation e.V.

    Unsere Basis- und Berufsmitglieder haben die Möglichkeit, Ihre Profildaten auf unserer Webseite zu veröffentlichen. So können Sie von den Nutzern unserer Webseitenbereiche „MediatiorIn finden“ und „AusbilderIn finden“ gefunden werden. Anlegen im Mitgliederbereich unter „Eigene Daten“, Haken setzen bei „Profildaten öffentlich zugänglich machen“

    Ihre Veranstaltung auf der Webseite des Bundesverbandes Mediation e.V.

    Als Basis- oder Berufsmitglied können Sie Ihre Veranstaltungen, Aus- und Fortbildungen auf der BM-Webseite einstellen. Suchende werden dann gezielt auf Ihre Veranstaltung aufmerksam, wenn sie nach Fortbildungen oder Mediationsausbildungen suchen. Anlegen im Mitgliederbereich unter „Eigene Veranstaltungen verwalten". Achtung: Veranstalter bitte grundsätzlich nur einmal anlegen!

    Unsere Verbandszeitschrift „Spektrum der Mediation“

    Der Bundesverband Mediation ist Herausgeber der Zeitschrift „Spektrum der Mediation“. Mit Ihrer Mitgliedschaft sind Sie ohne weitere Kosten Abonnent und erhalten von Ihrem Beitritt ab alle Ausgaben der Zeitschrift. Das „Spektrum“ erscheint regulär viermal jährlich. Auch die unregelmäßig erscheinenden Sonderausgaben werden Ihnen ab sofort kostenfrei zugesandt. So erhalten Sie ständig fundierte Beiträge zu aktuellen Entwicklungen, Verfahren und Formen der Mediation und angrenzender Fachgebiete. Darüberhinaus werden Sie in unseren „Verbandsnachrichten“ auf mindestens vier Seiten pro „Spektrum“-Ausgabe über wichtige Themen und Entwicklungen des Bundesverbandes informiert.

    Newsletter „BM-Nachrichten“

    Einmal im Monat erhalten Sie unsere „BM-Nachrichten“ per E-Mail. Auch dieser Newsletter dient dazu, Sie über interne Neuigkeiten und wichtige Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten.

    Vergünstigte Teilnahmebeiträge auf BM-Veranstaltungen

    Der BM und seine Regionalgruppen veranstalten Kongresse, Tagesworkshops zur Weiterbildung, Informationsveranstaltung und viele mehr. Unsere Mitglieder zahlen reduzierte Teilnahmegebühren für diese Veranstaltungen.

    Sonderkonditionen für unsere Mitglieder

    Als Mitglied des Bundesverbandes Mediation erhalten Sie bei mehreren Unternehmen/Verbänden Sonderkonditionen:

    Neuland GmbH

    • Rabatte auf die Preise des jeweils aktuellen Produkt-Katalogs:
    • 18 % Rabatt auf die Warengruppe Moderationsmaterialien
    • 15 % Rabatt auf die Warengruppen Moderatorenkoffer und Pinwände
    • 12,5 % Rabatt auf die Warengruppen Sonstige Tafeln, Tafelzubehör, Methoden-Tools
      und Sonstige Handelsware

    Concadora-Verlag

    • Rabatte auf das Verlagsprogramm (Bücher und DVD).

    Mitgliedschaft im Europaverband Mittelständischer Unternehmen (EMU)

    Als Mitglied des Bundesverband Mediation haben Sie die Möglichkeit zu besonders günstigen Konditionen Mitglied des Europaverband Mittelständischer Unternehmen zu werden und damit zahlreiche weitere Vergünstigungen beim Einkauf von Waren und Dienstleistungen zu erhalten. Berufsmitglieder können sich gegen eine einmalige Gebühr im Beraterportal der Webseite von EMU eintragen zu lassen.

    Mediatoren-Berufshaftpflichtversicherung für Basis- und Berufsmitglieder

    Wer als Mediatorin/Mediator tätig ist, sollte zur Absicherung der Haftungsrisiken versichert sein. Der Bundesverband Mediation hat für seine Basis- und Berufsmitglieder eine exklusive Mediator_innen-Berufshaftpflichtversicherung entwickeln lassen. Diese wird vom einem unabhängigen Versicherungsmakler angeboten.

    Materialien

    Wir stellen Ihnen zahlreiche Materialien kostenfrei zur Verfügung, die Sie dabei unterstützen, Mediation bekannt zu machen und sich selbst als Anbieter zu positionieren.

    Erklärvideo „Mediation – Konflikt konstruktiv lösen“ (Video anschauen)

    • Video zum Download und zur Verwendung auf Ihrer eigenen Webseite

    Printmaterialien (weitere Informationen hier)

    • BM-Flyer für MediationskundInnen mit Eindruckfeld, den Sie mit Ihrem eigenen Stempel versehen überreichen können
    • Den BM-Flyer ohne Eindruckfeld
    • Die BM-Imagebroschüre
    • Broschüre „MEDIATION - EINFACH.BESSER.STREITEN.“

      2. Berufsmitgliedschaft:

            nur Mitglieder mit BM®-Lizenzen: Mediatorin BM®, Mediator BM®, Ausbilderin BM®, Ausbilder BM®

      • alle Leistungen der Basismitglieder
      • vorranige Anzeige in MediatorInnen-Verzeichnis "MediatorIn-" und "AusbilderIn"-Suchen auf der Website des BM
      • zusätzlich Möglichkeit der Werbung mit der Lizenz:
        Mediatorin BM®, Mediator BM®, Ausbilderin BM®, Ausbilder BM®

      3. Fördermitglieder (mit eingeschränkten Rechten):

      • Vergünstigte Teilnahmegebühren bei BM-Veranstaltungen
      • Kostenloser Bezug der Verbandszeitschrift »Spektrum der Mediation«
      • Kostenloser Bezug des elektronischen BM-Newsletters
      • Informationsmöglichkeit über Fachgruppenarbeit
      • Sonderkonditionen auf Moderationsmedien und -materialien bei der Firma Neuland und des Concadora-Verlags)
      • Aktives Wahlrecht
      • Passives Wahlrecht (eingeschränkt, können nicht ins Vorstandsamt gewählt werden)

      4. Organisationsmitgliedschaft

      • Organisationsmitglieder können Organisationen werden, soweit sie eine Gruppierung von mind. 7 Mitgliedern von natürlichen und/oder juristischen Personen sind, ein verbindliche -auf Dauer angelegte- "Körperschaft mit eigenem Status und Zweck (Satzung) sind. Die Organisation benennt einen Bevollmächtigten, der die Organisation gegenüber dem BM verbindlich repräsentiert.

           Service

      • Kostenloser Bezug unserer Verbandszeitschrift "Spektrum der Mediation"
      • Kostenloser Bezug des elektronischen BM-Newsletters
      • Sonderkonditionen auf Moderationsmedien und -materielien der Firma Neuland
      • Vergünstigungen auf ausgewählte Bücher des Concadora Verlags

      Weiterer Service für alle Mitglieder

      Dazu kommen Leistungen, die durch die Geschäftsstelle, den Vorstand, die Arbeits- und Fachgruppen geleistet werden, die nicht auf einzelne Mitglieder bezogen sind, aber der Mitgliedschaft zugute kommen.

      • Auskünfte der Geschäftsstelle für Interessenten an Weiterbildung und Mediation
      • Beteiligung an der Diskussion um rechtliche Regelungen der Mediation
      • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
      • Präsenz auf Tagungen
      • u.v.m.

       

      Mitgliedsbeiträge

      Basismitgliedschaft:                € 200,-/Jahr
      Berufsmitgliedschaft:              € 250,-/Jahr (nur möglich mit BM®-Lizenz) für MediatorInnen BM
                                                          € 300,-/Jahr (nur möglich mit BM®-Lizenz) für AusbilderInnen BM
      Fördermitgliedschaft:              € 80,-/Jahr
      Organisationsmitgliedschaft: € 200,-/Jahr

       

      Beitragsermäßigungen

      Basis- und Berufsmitglieder könnein eine Ermäßigung des Jahresbeitrages beantragen.

      • Mitglieder, deren Nettoeinkommen unterhalb der Pfändungsfreigrenze (Maßstab ist §850 c ZPO) liegt, erhalten eine Reduzierung von 50 % (schriflticher Nachweis erforderlich)
      • Mitglieder in Mediationsausbildung (für max. 2 Jahre nach Eintritt in den BM), Stichtag ist Antragstellung, erhalten eine Reduzierung von 50 %, hier finden Sie das Antragsformular für Mitglieder in Mediationsausbildung
      • bei Doppel- oder Mehrfachmitgliedschaften lizenzierter Mitglieder in kooperierenden Mediationsverbänden erfolgt eine Reduzierung entsprechend des jeweiligen Abkommens mit dem Verband
      • bei freiwilligem Engagement von mehr als 30 Stunden im Jahr in Leitungsfunkionen oder vom BM beauftragten Projekten werden 50,- Euro vom Mitgliedsbeitrag zurückerstattet (Nachweise über FE-Bonus Formular und Bestätigung durch den/die zuständige BM-FunktionsträgerIn)


      Beendigung der Mitgliedschaft

      Wir wollen, dass Sie als Mitglied zufrieden sind. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, den Verband wieder zu verlassen, gelten folgende Kündigungsbedingungen:
      Eine Kündigung ist schriftlich (Post, Email, Fax etc.) zu erklären und mit einer Frist von 3 Monaten zum Jahresende möglich.

       

      Haben Sie noch ...

      ... Fragen zur Mitgliedschaft im Bundesverband Mediation e.V.? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


      Mitglied werden!

      Sie können Ihre Mitgliedschaft online beantragen oder mit folgendem Antragsformular herunterladen.

      Bitte senden Sie den vollständig ausgefüllten Antrag unterschrieben an unsere Geschäftsstelle per Brief oder Fax.